TalkTalk-Hacker sind auch in EtherDelta eingefallen
infosec

TalkTalk-Hacker sind auch in EtherDelta eingefallen

US-Behörden werfen zwei Verdächtigen vor, EtherDelta (Cryptocurrency Exchange Company) im Dezember gehackt zu haben ...
Mehr
infosec

Hacking Angriff auf die iranische Ölinfrastruktur durch Amerika?

Iran bestreitet, dass seine Ölinfrastruktur nach Berichten von einer Regierungsoperation erfolgreich gehackt wurde ...
Mehr
infosec

Facebook setzt Tausende von 400-Entwickleranwendungen aus!

Vor nicht allzu langer Zeit hat Facebook angekündigt, nach Anwendungen zu suchen, die Zugriff auf ...
Mehr
infosec

Schädliche VPN-Apps aus dem Google Play Store mit 500-Millionen-Downloads

Der Google Play Store hat weiterhin Probleme beim Erkennen von Malware. Was auch immer das Unternehmen tut ...
Mehr
infosec

Nicht an Ladegeräte von Drittanbietern verleihen: Ihr Handy ist in Gefahr!

Laut einem Forbes-Bericht warnen Sicherheitsforscher Benutzer von Smartphones, keine anderen Ladegeräte auszuleihen.
Mehr
Neueste Beiträge

KEVIN MITNICK - EXKLUSIV: Das offizielle Interview mit dem berühmten Hacker!

Sie sind bereit für das erste, offizielle Interview mit Kevin Mitnick berühmter Hacker unserer Zeit, in Griechenland, exklusiv bei SecNews TV?

Zweifellos würde niemand einen von ihnen verlieren wollen exklusive Interviews mit dem berühmten amerikanischen Hacker, einer lebenden Legende für so viel Millionen von Menschen, die an seine Arbeit glauben und seine großen Fans erklären sowie alle, die an der Beratung eines renommierten Sicherheitsexperten interessiert sind, um im Bereich Online-Sicherheit besser zu werden.

Kevin Mitnick, ein erfolgreicher Cyber ​​Security Consultant seinunterstreicht die Bedeutung des Sicherheitsbewusstseins für die Benutzer sowohl bei der einfachen Nutzung persönlicher sozialer Medien als auch als Mitglieder eines Unternehmens.

Das SecNews-Team ist Kevin Mitnick sehr dankbar für diesen besonderen Moment, den er dem griechischen Publikum gibt.

Sehen Sie sich das gesamte Interview an:

THEMATIK

Kevin Mitnick spricht exklusiv bei SecNews für sein Leben, es ist das erste Kontakt mit Hacking und seine Entwicklung, die ihn als feststellte eine Legende in ihrem Haus Sicherheit von Informationssystemen.

In seinem Interview berührt Kevin Mitnick einige von ihnen kritischere und wichtige Sicherheitsfragen, aber auch die Risiken, denen Unternehmen und Organisationen ausgesetzt sind sowohl in Griechenland als auch weltweit, nach seiner langjährigen Erfahrung.

Verpassen Sie sie nicht Ratschläge Das ist der berühmteste Hacker unserer Zeit, der Sie zu einem informierten Benutzer in Bezug auf sichere Verwendung und Surfen im Internet macht.

Kevin Mitnick versäumt es nicht verwies auch auf die Verhaftung seines Gründers WikiLeaks, Julian Assange, der aus der ecuadorianischen Botschaft ausgeschlossen wurde und von den britischen Behörden festgenommen.

Anlässlich der Einnahme von Julian Assange, der die Welt umrundete, Kevin Mitnick bezieht sich auch auf seine persönlichen Erfahrungen mit US-Gefängnissen und insbesondere auf seine Isolationsphase. wo sie ein ganzes Jahr eingesperrt war.

Ein paar Worte zu Kevin Mitnick...

Kevin Mitnick ist einer der berühmtesten amerikanischen Hacker. Nachdem sie in viele Telekommunikationsnetze eingedrungen waren, indem sie sich unerlaubten Zugang zu ihnen verschafften, wurden sie wegen Cyberkriminalität und des Besitzes gefälschter Daten zu Freiheitsstrafen verurteilt. Kevin Mitnick gewann viele Anhänger, die das glaubten seine Strafe war übertrieben und hielt ihn für den größten Hacker unserer Zeit sowie für den Social Engineer.

Mitnick hat 3-Bücher rund um Social geschrieben Ingenieurwesen und Sicherheitslücken in Systemen. Es hat es gegründet seine eigene Firma die sich mit Fragen der Netzwerksicherheit befasst (Mitnick Security Consulting). Er führt auch Sicherheitsseminare für große Unternehmen auf der ganzen Welt durch.

Sie waren vom ersten Moment an mit Computern in Kontakt gekommen und kombinierten diese seine Fähigkeit zu Phreaking begann sich mit dem Fernzugriff auf Computer zu befassen. 1987 wird zum ersten Mal für Hacking erfasst. Nächstes Jahr wurde ihm erneut vorgeworfen, in ein Informationssystem eingedrungen zu sein, als er Zugang zu einem Quellcode der Digital Equipment Corporation erhielt, und zu einem Jahr Gefängnis verurteilt.

Kevin Mitnick von der Zeit seiner Freilassung und beschäftigte sich dann weiter mit Hacking in verschiedene Staaten Amerikas reisen, um nicht wieder schwanger zu werden, gefälschte Daten verwenden. Es wurde bald zum Fokus der Medien, aber auch der Medien FBI. Schließlich wurde 1995 Kevin Mitnick verhaftet und zu 5 Jahren Haft verurteilt. Als er freigelassen wurde, verbot 2000 ihm jahrelang die Verwendung von Tastaturgeräten.

Bleiben Sie dran in SecNews, denn es gibt noch viele weitere Überraschungen!

Teilen
Hast du eine meinung Hinterlasse deinen Kommentar

Der Autor erlaubt Ihnen, seinen Text nur zu kopieren, wenn Sie die Quelle angeben (SecNews.gr), als E-Mail-Adresse (Live-URL) des Artikels.
Aktualisiert am by
SecNews

Über mich SecNews

IT-Sicherheitsnachrichten im Detail

Reader-Interaktionen

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Τα υποχρεωτικά πεδία σημειώνονται με *